Neuste Erkenntnisse aus der Persönlichkeits- und Hirnforschung – direkt praktisch anwendbar!

Coaching und Beratung zielen im Wesentlichen auf die Unterstützung bei der Bewältigung von Krisen und Problemen und der Entwicklung von Selbststeuerungskompetenzen und Persönlichkeit ab. Das Ziel ist ein selbstbestimmtes, sinnerfülltes und zufriedenstellendes Leben.

Aktuelle Erkenntnisse aus Motivations- und Neurowissenschaften zeigen auf, dass unbewusste Prozesse einen wesentlich größeren Einfluss auf das Erleben und Verhalten haben, als kognitiv- sprachliche.  Eine Lösung allein durch Selbst- und Problemreflexion bei tiefgreifenden Problemen, greift oft nur oberflächlich und macht das Einbeziehen von psychodynamischen, emotionalen und unbewussten Prozessen immer zentraler und hilfreicher.

Hier kommen die PSI-Theorie und die PSI- Diagnostik ins Spiel!

Um Persönlichkeit und Motivation zu verstehen oder zu erfassen ohne in Schubladen zu denken oder zu stigmatisieren, braucht es einen vielschichtigen wie lebendigen Blick darauf. Genau das bietet Ihnen die PSI-Theorie und die PSI-Diagnostik.

Dr. Julius Kuhl hat am Lehrstuhl für differentielle Psychologie Osnabrück, bahnbrechende Erkenntnisse aus der Motivations- und Persönlichkeits-Psychologie sowie der aktuellen Hirnforschung zusammengeführt. Daraus entstand in jahrzehntelanger Forschungsarbeit ein praktisch erprobtes und außerordentlich hilfreiches Meta-Motivations- und Persönlichkeitsmodell. Die Theorie der Persönlichkeits-Systeme-Interaktionen, welche Sie in meinem PSI Grundkurs kennenlernen.

zum PSI Grundkurs >

Die ganzheitliche Betrachtungsweise der PSI-Theorie ist weltweit einzigartig!

Anders als andere Persönlichkeitstheorien fokussiert die PSI Theorie nicht nur einzelne isolierte Persönlichkeitsmerkmale. Sie beschreibt vielmehr das Zusammenspiel vieler übergreifender Persönlichkeitsebenen wie beispielsweise den genetischen Anlagen, Erstreaktionsmuster, Selbststeuerungskompetenzen und motivationalen Energiequellen.

16982038 - human mind

Das Wissen um diese spannenden Erkenntnisse gibt Ihnen Sicherheit im Verständnis von individuellen Problemursachen und Entwicklungspotenzialen – und in der Auswahl passender und wirksamer Interventionen.

zum PSI Grundkurs >

Und was ist die aufbauende PSI Diagnostik?

Auf der Basis der PSI-Theorie wurde an der Universität Osnabrück die PSI-Diagnostik entwickelt. Auch bekannt als PSI-Kompetenz- bzw. Potenzialanalyse oder TOP-Diagnostik (Trainingsbegleitende Osnabrücker Persönlichkeitsdiagnostik)

Mit diesem Instrument können auf einfache Weise die einzelnen Elemente der Persönlichkeit und ihr Zusammenspiel erfasst und graphisch abgebildet werden.

Die motivationalen Ressourcen, Potenziale, Selbststeuerungskompetenzen einer Person, Klarheit über Veränderungswünsche und optimale Rahmenbedingungen können dadurch schnell und zuverlässig aufgedeckt werden. Sie bekommen ein Bild über die Ursachen von Problemen und Krisen.

Die Durchführung und Interpretation der PSI-basierten Diagnostik wird in meinem PSI-Diagnostikkurs vermittelt.

zum PSI Diagnostik-Kurs >

 Beim Abschluss beider Kurse erhalten Sie das Zertifikat: „PSI Kompetenzberater/in „Selbstmanagement“  

Informieren Sie sich jetzt über meine PSI-Angebote.

zum PSI Grundkurs > zum PSI Diagnostik-Kurs > Inhouse Kurse & Trainings >> Fall- & Konzept-Supervision >>